Hanna oder das Maß aller Dinge

Benedict Schönheits erster Fall

Die Adventszeit in München beginnt mit einem Mord. Kriminalrat Benedict Schönheit, bei der Münchner Kriminalpolizei für Gewaltverbrechen zuständig, wird in aller Frühe zu einem Tatort gerufen: Sein Bruder, Pfarrer in einer Schwabinger Kirche, hat im Pfarrgarten eine Leiche gefunden.
Zu diesem Fall, der Benedict in der Obdachlosenszene und im Drogenhandel ermitteln lässt, kommt noch ein zweites Verbrechen: eine wertvolle Figur wird aus der derselben Kirche entwendet.

Softcover
ISBN: 978-3-947724-03-1 | 9,-€

Ebook:
ISBN: 978-3-947724-07-9 | 7,49€

Leseprobe