Hanna oder das Maß aller Dinge

Die Adventszeit in München beginnt mit einem Mord. Kriminalrat Benedict Schönheit, bei der Münchner Kriminalpolizei für Gewaltverbrechen zuständig, wird in aller Frühe zu einem Tatort gerufen: sein Bruder, Pfarrer in einer Schwabinger Kirche, hat im Pfarrgarten eine Leiche gefunden.

Zu diesem Fall, der Benedict in der Obdachlosenszene und im Drogenhandel ermitteln lässt, kommt noch ein zweites Verbrechen: eine wertvolle Figur, ein Christkind, wird entwendet.

Stehen die Fälle miteinander im Zusammenhang?

Können Kriminalrat Schönheit und sein Team den Fall bis Weihnachten lösen?

Der erste Band aus unserer Reihe krimi@mediathoughts begleitet Sie durch die Vorweihnachtszeit und macht Appetit auf die weiteren Bände. Mehr dazu finden Sie auf krimi.mediathoughts.net . Dort finden Sie auch das erste Kapitel eingelesen vom Autor selbst als mp3 Audiofile.

Das Buch erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel oder direkt und versandkostenfrei bei unserem Partner BoD, wo Sie es auch probelesen können: