Kategorien
Uncategorized

18.08.2020 Krimilesung in Münster

Tamars Schwestern

Friedrich von Coes zweiter Fall

Der Selbstmord einer jungen Frau kommt Kriminalhauptkommissar Friedrich von Coes merkwürdig vor. Während er auf eigene Faust ermittelt, finden vier Jugendliche eine verweste Leiche im Wienburgpark.

Was als Vorahnung begann, entwickelt sich schnell zu einem der dunkelsten und schwierigsten Fälle für Friedrich von Coes, die junge Kriminalkommissarin Hannah Wolkenstein und das ganze Team.

Arno Kerr stellt seinen neuen Roman vor und gibt Einblicke in die Krimis um den Münsteraner Kriminalhauptkommissar Friedrich von Coes.

Dienstag, 18.08.2020
19:00 Uhr
Pfarrzentrum Heilig Kreuz
Maximilianstraße 59 | Münster
Eintritt frei

Videolesung

Leseprobe